10.10.2020
Aktuelle News

Doppel-Turnier 2020

A
m Samstag, den 10.10.2020 trafen sich bei stürmischem Wetter 6 Paarungen zu unserem alljährlichen, vereinsinternen Doppelturnier. Gespielt wurde im Modus „jeder gegen jeden“. Sieger wurden Dietmar & Nicole, zweiter Platz Henry und Mario, dritter Platz Thomas & Joachim.  
11.08.2020
Aktuelle News

Senioren-Turnier der Herren

A
n einem der heißesten Augusttage fand am vergangenen Sonntag unter hochklassiger Besetzung das erste Senioren-Herren-Turnier in Riesa statt. Lange hatte man im Vorfeld vereinsintern überlegt und sich dazu beraten, unter den aktuellen Rahmenbedingungen überhaupt ein Turnier auszurichten. Aber der sportliche Ehrgeiz und Mut wurden belohnt. Das Teilnehmerfeld füllte sich rasch und fand seinen Zuspruch. Nach nur wenigen Tagen war die Meldeliste bereits gut gefüllt und weiteren Interessenten musste leider abgesagt werden. Sportler aus sächsischen Vereinen und aus dem Thüringer Raum reisten am Sonntagmorgen an und lieferten sich unter teils harten Bedingungen eine wahre Hitzeschlacht. Bei über 36 Grad boten die Partien spannende Kämpfe, wertvolle Punkte und Erfahrungen, aber auch die eine oder andere Überraschung auf der Zielgeraden. Artur Kurasz (1. TC Riesa) gewann seine beiden Matches souverän gegen Thomas Nöcker (TC Rot-Weiß Naunhof) und Dietmar Pempe (1. TC Riesa) und wurde erster Tagessieger. Ihm folgte sein Vereinskamerad Heiko Schubert. Der Riesaer sicherte sich mit viel Herzblut für die Filzkugel im Match-Tiebreak seinen Erfolg gegen Olaf Schreiber (TC 90 Gera) und erspielte sich gegen Robert Bielewitz (ebenfalls 1. TC Riesa) mit 6:4 und 6:4 seinen zweiten Sieg. In einem hochkarätigen und schlagkräftigen Duell auf Sand besiegte Thomas Nöcker den an eins gesetzten Thomas Pfeiff (TC Bad Weißer Hirsch) mit 6:2, 6:3. Dritter Tagesssieger mit zwei Siegen aus zwei Matches wurde Ramon Handro (TC 90 Gera e.V.) Mit insgesamt sehr positiver Resonanz ließen die Herren den Sonntag bei einem kühlen Bier und Grillverpflegung gemeinsam ausklingen.
02.08.2020
Aktuelle News

1. TC Riesa - SV TuR Dresden

N
ach drei Siegen in Folge mußten die Riesaer nun die dritte Niederlage mit 2:4 hinnehmen. Gerhard Preuss stand in der ersten Runde kurz vor dem Sieg. Nach verlorenem 1. Satz steigerte er sich sehr und konnte den 2. Satz mit 6:0 für sich entscheiden. Der Master-Tiebreak ging dann aber äußerst knapp mit 10:8 an seinen Gegner. Michael Thiemann fand nicht zu seinem Spiel und verlor deutlich. Ähnlich erging es Frank Bär in der 2. Runde. Wenigstens Henry Mucke konnte die Ehre der Riesaer mit einem Sieg retten. Mit zwei Doppelsiegen hätte Riesa das Match noch drehen können. Bär/Mucke gelang auch ein deutlicher Sieg. Leider mußte sich das Doppel Preuss/Thiemann geschlagen geben.